fbpx

Besser atmen für Asthmatiker und COPD ler

Online-Angebot verfügbar: auch online
Besser atmen für Asthmatiker und COPD ler

Menschen mit chronischen Lungenerkrankungen wissen oft nicht, dass sie durch Atemübungen und gezielte Dehnungen ihre Atmung wesentlich verbessern können. Oft atmen wir zu flach. Wenn dazu noch Bewegungsmangel kommt, verklebenn die Faszien der Zwischenrippenmuskulatr, der Brustkorb kann sich kaum aufdehnen. Die Folge: wir atmen noch flacher, weniger Sauerstoff im Blut, wir fühlen uns schlapp und kraftlos. Asthmatiker lernen durch bestimmte Übungen die Ausatmung zu verlangsamen und so einer weiteren Verengung der Bronchien entgegen zu wirken. Auch die Ängste, die durch behinderte Atmung entstehen und schnell zum Teufelskreis werden kann man durch Atemübungen in den Griff bekommen. Ich bin selbst Asthmatikerin und habe während meiner Yogaausbildung in Rishikesh alle wichtigen Pranayama-Übungen gelernt und freue mich seitdem sie weiterzugeben.

Einloggen

Register

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhältst dann einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.